Auftakt-Gottesdienst zu "Weite wirkt" im Kloster Schloss Bentlage am Himmelfahrtstag

Vom 5. Mai bis zum 19. Juni gastierte die Austellung "Weite wirkt" mit zeitgenössischer Kunst aus Namibia, Simbabwe und den Philippinen in Rheine - Kloster Bentlage. 

Zum Auftakt fand an Himmelfahrt, Donnerstag, den 5. Mai ein Freiluft-Gottesdienst im Kloster Bentlage unter Mitwirkung von Chören aus Namibia, Kamerun und Simbabwe statt.

 

Die Austellung wurde begleitet von zahlreichen Konzerten, Vorträgen und Workshops.

Der Besuch der Austellung und der Veranstaltungen war kostenlos, die Förderer waren:

- Kloster Bentlage 
- Evangelische Kirche von Westfalen
- Engagement Global 
- Evangelisches Erwachsenenbildungswerk
- Euregio Kunstkreis Bocholt
- Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

(Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)