Begrüßungsgottesdienst der neuen Konfirmanden im Südraum

Wie sieht Gott eigentlich aus?

In einem fröhlichen Gottesdienst wurden am Sonntag 18. September 2016 in der Samariter-Kirche 15 neue Konfirmandinnen und Konfirmanden von Pfarrerin Britta Meyhoff und ihrem Team begrüßt. Die Jugendlichen des laufenden Jahrgangs – die 2017 konfirmiert werden – zeigten in Liedern,  Gebeten und einem Anspiel den „Neuen“, wie vielfältig die Gottesbilder der Menschen sind und auch wie spannend es daher im Konfirmandenunterricht sein kann. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es noch die Möglichkeit zu Gesprächen und Begegnung beim Kirch-Café.