Gottesdienst mit Konfirmanden und Konfirmandinnen in der Jakobi-Kirche

 

    Glück und Segen

 
 
 
 
 
Am Sonntag, dem 15. Januar fand in der Jakobi-Kirche  ein Gottesdienst statt, der von Pfarrer Jürgen Rick zusammen mit Konfirmandinnen und Konfirmanden gestaltet wurde.
Am Anfang eines neuen Jahres wünscht man sich – neben vielen anderen Dingen wie Gesundheit und Erfolg – immer auch viel Glück und viel Segen. So ging es im Gottesdienst einerseits um das Glück (und vermeintliche Glücksbringer), andererseits um Gottes Segen – nicht nur im Jahr 2017. 
Anschließend waren diee Gottesdienstbesucher und -besucherinnen ganz herzlich eingeladen zum Kirchcafé im Gemeindehaus.