Taizé-Gebet in der Jakobi-Kirche

Am Samstag, den 19.09.09 fand in der Jakobi-Kirche innerhalb der meditativen Gottesdienst-Reihe „Wort und Musik“ ein Taizé-Gebet statt, das vom Taizé-Kreis Rheine in Zusammenarbeit mit Pfarrer Jürgen Rick gestaltet wurde.
Durch die besondere Sitzanordnung sowie durch die Ausschmückung mit vielen Kerzen und bunten Tüchern wurde in der Jakobi-Kirche eine außergewöhnliche Atmosphäre geschaffen, in der die fast 50 Teilnehmenden in der Art der Communauté de Taizé  Zeit für Gesang, Gebet, Stille und innere Einkehr fanden.