Vorstellung der Konfirmanden in der Jakobi-Kirche

Am letzten Sonntag im August wurden in der Jakobi-Kirche 39 neue Katechumenen begrüßt.
 
Der Gottesdienst, in dem die Jugendlichen herzlich willkommen geheißen wurden, stand unter dem Motto „Martin Luther und seine reformatorische Erkenntnis“. Der aktuelle Konfirmandenjahrgang unter der Leitung von Pfarrerin Claudia Raneberg hatte den Gottesdienst vorbereitet, einen Psalm in die heutige Sprache übersetzt, Gebete formuliert, Lutherrosen (Wappen der Familie Luther) gebastelt, und ein kleines Theaterstück vorbereitet.
 
Natürlich gab es auch ein ganz besonderes Willkommens-Geschenk für die neuen Katechumenen und ihre Konfi-Paten. Da dieser Konfirmandenjahrgang 2017 von Pfarrer Jürgen Rick konfirmiert wird, erhielten die Jugendlichen aus den Händen der aktuellen Konfirmanden eine Playmobilfigur von Martin Luther. Diese Figur wurde extra für das Jubiläum 2017, 500 Jahre Reformation, gefertigt.