Was tun bei Eintritt / Wiedereintritt?

Wenn Sie getauft sind, aber keiner Kirche mehr angehören, oder aus einer anderen Konfession in die Evangelische Kirche übertreten wollen, wenden Sie sich bitte an das Gemeindeamt. Dort wird man Ihnen den zuständigen Pfarrer nennen und einen Kontakt vermitteln. Bei einem Besuch bei Ihnen wird sich Ihr zuständiger Pfarrer mit Ihnen über Ihren Aufnahme-/Wiederaufnahme-Wunsch austauschen und Sie über den Ablauf des Eintrittes bzw. Wiedereintrittes informieren. An einem mit Ihnen zu vereinbarenden Termin werden Sie sodann in einer kleinen gottesdienstlichen Handlung – meistens im Anschluss an einen Abendmahls-Gottsdienst – in die Evangelische Kirche aufgenommen bzw. wiederaufgenommen.